Interner Bereich
06.02.2024, 16.30 Uhr - 18.00 Uhr

Suchen & „Suchten“ in der Gaming Culture

Pädagogische Haltung und präventive Maßnahmen

Unter dem Begriff „Gaming“ wird die Nutzung von digitalen Spielen auf PCs, Konsolen, Smartphones oder Tablets zusammengefasst.
Gaming als Hobby gewinnt in Deutschland immer mehr an Bedeutung. In der Altersgruppe der 16- bis 29-Jährigen beträgt der Anteil der Computer- und Videospieler*innen sogar über 85 Prozent. Neben einem Info-Teil zur pädagogisch sinnvollen Nutzung von Computerspielen soll es in der Fortbildung schwerpunktmäßig um die Fragen gehen, welche präventiven Wege es gegen das „Suchten“ gibt und wie suchtgefährdete Kinder und Jugendliche in Schule und Jugendarbeit sinnvoll begleitet werden können.

Leitung: Birgit Kuhlmann (PTI), Dr. Katrin Meuche
Referentin: Prof. Dr. Ines Sura, Universität Greifswald
Anmeldung: bis 30.01.2024 unter https://schule.pti.nordkirche.de/veranstaltungen/detail/online-seminar-suchen-suchten-in-der-gaming-culture

 

Flyer zum Halbjahresprogramm der Online-Fortbildungen Schulseelsorge (für alle Interessierten offen)