Interner Bereich
14. Mai 2021

Jetzt mitmachen beim Jugendandachtspreis!

Diesen Sommer wird in der Nordkirche der erste Jugendandachtspreis vergeben. Jetzt mitmachen und tolle Preise gewinnen!

„Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein“ 1. Buch Mose 12,2.

Unter diesem Motto findet in diesem Jahr erstmals der Jugendandachtspreis der Nordkirche statt. Einzeln oder in Gruppen können junge Menschen zwischen 12 und 27 Jahren eine Andacht gestalten, ausformulieren und diese bis zum 31.07 für den Jugendandachtspreis einreichen.

Eine Jury wird aus allen Einsendungen die Gewinner auswählen. Die große Preisverleihung findet am 11.09. in Lübeck statt.

Ihr habt Lust mitzumachen?
Alle weiteren Informationen findet ihr unter https://www.pfarrberuf-nordkirche.de/beblessed 
und https://jugendgemeinde.koppelsberg.eu/jugendspiritualitaet/beblessed.html .


Wir freuen uns auf viele tolle Einsendungen

In einem hellblauen transparenten Kreis steht der Schriftzug: #BEBLESSED. Im Hintergrund die bunte Deckenmalerei einer Kirche, darauf, es erinnert stark an Michelangelos Fresko „Die Erschaffung Adams“, hier aber wie in einem Sternbild, die sich fast berührenden Finger Gottes und Adams.

Mitmachen:

Für den Jugendandachtspreis eine Andacht schreiben, umsetzen, als Video und in Fotos festhalten.
Aufnahmen und Texte an die Jury senden bis zum 31.07.2021.
Das Motto: „Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein.“ (1.Buch Mose 12,2)
Geld- und Sachpreise gibt es zugunsten der Jugendarbeit in der Heimatgemeinde.

Und so gehts:
1. Eine Andacht zum Motto schreiben
    und mit allen wichtigen Details  (Begrüßung, Gebeten, Liedern, Musik,
    besonderen Teilen oder Aktionen, der Gestaltung des Ortes und all euren neuen, wilden Ideen)
    ausformulieren     und verschriftlichen (als PDF-Datei). 
    Die Ausformulierung sollte zwischen 1 und 3 Seiten lang sein. 
    Die Predigt müsst ihr nicht ausformuliert mit einreichen.

2. Den "Preach-Teil" der Andacht inszenieren und als Video festhalten. 
    Das Video sollte bis zu 7 Minuten lang sein.
    Die Predigt müsst ihr nicht ausformuliert mit einreichen
    Tipp: In euren Ideen zum Preach-Teil dürfen auch die Bibelverse vor und nach dem Motto mit einbezogen werden.

3. Hilfreich: Wenn ihr die Andacht genau so vor Ort feiert, macht Fotos, Videos und schickt diese bitte mit -
     so kann sich die Jury ein besseres Bild eurer Ideen und der tatsächlichen Gestaltung machen.

4. Füllt die Formulare aus: 

5. Gucke, ob du/ ihr alles zusammenhabt

und ladet die Dateien unter https://schicks.digital hoch.
Dort erhältst du einen Link.
Diesen schicke uns bitte unter verwaltung(at)jupfa.nordkirche.de bis zum 31.07.2021 zu. 

 

Rahmenbedingungen für den Jugenandachtspreis #beblessed

Anmeldeformular für den Jugendandachtspreis und die #beblessed-Party

Einverständniserklärung für Video & Foto

Infoplakat als PDF

Einsendeschluss: 31.07.2021 

26. November 2024
Online- für alle Pflanzenethik aus ökofeministisch-theologischer Perspektive

Pflanzen sind intelligente, kommunizierende und empfindliche Lebewesen.

mehr
20. September 2024
Kasseedorf Naturgemäße Waldwirschaft im Forstrevier Kasseedorf

Die Vielfalt und Schönheit des Waldes erleben

mehr
18. September 2024
Alte Schloßgärtnerei Plön Vielfalt in der Plöner Schlossgärtnerei

Anregungen für den eigenen Garten.

mehr
01. September 2024
Alsterquelle, Henstedt-Ulzburg Vielfalt der Lebensräume – Moore

Rundgang an der Quelle der Alster und Alsterniederung

mehr
16. August 2024
Gemeindehaus Schönwalde Faszination Honigbiene

Einblicke in die Welt der Honigbiene

mehr
14. August 2024
17. Juli 2024 CSD 2024 in Rostock am 20. Juli

Vielfalt tut gut - und Liebe sowieso. :-) Kommt mit uns demonstrieren!

mehr
Auf einem Flipchartpapier sind verschiedenen Themen passende Methoden auf Moderationskarten zugeordnet.
08. Juli 2024 Teamer*innen fit für die Sommerfreizeiten!

Heidkate, 21.-23.06.2024

mehr
04. Juli 2024 Ein Netzwerk für Natur und Neues in Nordfriesland

Claudia Hansen spricht auf Nordkirche.de über die evangelische Frauenarbeit

mehr
27. Juni 2024 Artenreiche Lebensräume!

Mitmach-Aktion des Projekts "Vielfalt wächst – Klimabewusstsein erden"

mehr