Interner Bereich
04. März 2020

Gesetz zum Schutz von Kindern vor geschlechtsverändernden operativen Eingriffen

Stellungnahme der eaf zum Referentenentwurf eines Gesetzes zum Schutz von Kindern vor geschlechtsverändernden operativen Eingriffen

Die eaf begrüßt den Referentenentwurf und insbesondere das Anliegen des Bundesministe-riums der Justiz und für Verbraucherschutz, Kinder und Jugendliche vor medizinisch nicht indizierten geschlechtsangleichenden Operationen zu schützen. Die geschlechtliche Identität ist ein wesentlicher Teil des Persönlichkeitsrechts eines Menschen. Eine freie Entwicklung dieser Identität sicherzustellen, die sich nicht an gesellschaftlichen Normierungen oder Erwartungen orientiert, sondern die Selbstbestimmung der Kinder und Jugendlichen ins Zentrum setzt, ist aus Sicht der eaf Ausdruck einer kindeswohlorientierten Politik

03. April 2024 Menschen ohne Internet nicht ausschließen

BAGSO kritisiert Digitalisierungsstrategie der Deutschen Bahn

mehr
08. März 2024 Inklusionspreis

Kirche inklusiv gestalten

Vielfalt - Leben wahrnehmen und einbeziehen!

mehr
07. März 2024 Inklusionspreis 2024

Kirche inklusiv gestalten

Bewerbungsschluss: 1. Juni 2024

mehr
29. Januar 2024 Ja zur Demokratie und Vielfalt!

Junge Nordkirche steht auf für Respekt und Menschenrechte.

mehr
22. Januar 2024 Gegen Einsamkeit - Gemeinschaft stiften

Sieben Möglichkeiten, sich zu verabreden

Postkarten zum Mitnehmen, Weitergeben und Verschicken

mehr
12. Januar 2024 Familienbildung politisch stärken und finanziell absichern!

eaf Pressemitteilung vom 19.01.2024

mehr
08. Januar 2024 Einsamkeit begegnen

Im Vorfeld der Online-Fachtagung "einsamSein", die die Nordkirche am 30. Januar 2024 veranstaltet, greift die Evangelischen Zeitung das Thema auf.

mehr
18. Dezember 2023 Strategie gegen Einsamkeit in Deutschland

Die Bundesregierung beschließt 111 Maßnahmen gegen Einsamkeit

mehr
11. Dezember 2023 Förderung des Ehrenamtes ist Förderung der Demokratie

eaf Pressemitteilung vom 05.12.2023

mehr